Gruppen für Erwachsene

Frauen-, Männer- und Seniorengruppen aus der Gemeinde stellen sich hier vor

Frauenhilfe

Wir machen Frauen stark

Wir bieten an:

  • eine lebendige Frauengemeinschaft, in der Sie sich zu Hause fühlen können
  • zeitgemäßen Umgang mit der biblischen Botschaft
  • aktives Mitgestalten von kirchlichen Veranstaltungen
  • lebensnahe Erwachsenenbildungs-Angebote

Wir laden Sie herzlich ein zu unseren regelmäßigen Treffen:
Donnerstags, vierzehntägig, 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr im evangelischen Gemeindehaus

Nach einem gemeinsamen Kaffeetrinken diskutieren wir über biblische Themen mit aktuellem Bezug.
Leitung: Pfarrerin Heike Becks

Kontakt:
Uschi Bruckmann
Telefon: 02802 2345

Café Selbstgemacht

* Stricken * Häkeln * Nähen * Sticken * Knüpfen *

Wollten Sie immer schon mal kreativ sein, oder sind Sie es bereits? Dann sind Sie herzlich eingeladen, sich in vergnüglicher Runde mit uns auszutauschen. Jede(r) kann ihr / sein Können weitergeben und / oder neues lernen.

Schauen Sie unverbindlich im Amaliencafé vorbei! Wir freuen uns auf jede Generation.

Kontakt:
Sabine Busse
Telefon: 02802 4140 (Gemeindebüro)

Termine im zweiten Halbjahr 2022

Vormittags-Treff, donnerstags von 10:00 bis 12:00 Uhr
am 14.07. / 11.08. / 15.09. / 13.10. / 10.11. / 08.12.

Nachmittags-Treff, donnerstags von 17:00 bis 19:00 Uhr
am 28.07. / 01.09. / 29.09. / 27.10. / 24.11. / 22.12.

Männertreff

Der Männertreff besteht seit dem 5. Februar 2003. Wir treffen uns regelmäßig an jedem ersten Mittwoch im Monat um 19.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus. Worum geht's? Natürlich um uns Männer. Aber auch um ganz alltägliche Dinge, die uns interessieren und über die wir dann diskutieren. Für komplexere Themen laden wir auch mal einen Experten ein, der uns fachkundlich über die entsprechenden Sachgebiete informiert. Oder wir legen einfach mal einen Klön-Abend ein. Dann werden „Dönekes vertellt”, über alte Zeiten erzählt und der eine oder andere bringt amüsante Anekdoten aus seiner Jugend zu Gehör. Bei schönem Wetter wollen wir auch mal eine Radtour machen. Bei schlechtem Wetter (was es ja bekanntlich nicht gibt!) veranstalten wir vielleicht einen lustigen Kegelabend, aber auch sehr ernsthaft kann es bei uns zugehen, wenn wir zum Beispiel über ein Thema wie Patientenverfügung miteinander ins Gespräch kommen. Mitunter sind wir auch gefragt, wenn es mal gilt, mit anzupacken (Gemeindefest, Weihnachtsbaum-Aktionen, etc.). Auf jeden Fall stehen unsere Arbeit, unsere Aktionen und Aktivitäten immer unter dem Zeichen des HERRN. Jeder, der Lust hat, kann sich gerne zu uns gesellen (Alter spielt keine Rolle).

Termin:           1. Mittwoch im Monat
Ort:                  ev. Gemeindehaus Alpen
Kontakt:          Manfred Küppers, 0157 39597170

Pflege- & Adoptiv- Elternkreis

In unserem Gesprächskreis finden Pflege- und Adoptiveltern (auch wenn Sie es erst werden möchten):

  • Gleichgesinnte, starke Partner
  • Gedankenaustausch
  • Hilfe in Krisensituationen
  •  Angebote zur Weiterentwicklung
  •  Informationen
  •  Mitarbeiter in: Cape, Arbeitsgemeinschaft der Adoptiv- und Pflegefamilien NRW, der   Agendafamilien und Unterstützer des Aktionbündnisses Praxis
  •  Diskretion und Datenschutz

Treffen finden jeden 4. Montag im Monat um 20.00 Uhr im ev. Gemeindehaus Alpen (ausgenommen in den Ferien).

Kontakt:         Angelika Lenhardt
                        Im Winkel 12, 46519 Alpen
                        Tel. 02802 6307
                        E-Mail: Alenhardt@aol.com